beayogi -15.jpg
über mich

Tief verwurzelt gehe ich durchs Leben. Verbunden mit der Natur, verankert im Menschsein, staunend ob dem Wunder Leben. Humor ist die Würze in meinem Alltag und der Farbtupfer, wenn ich mein Wissen und meine Erfahrung teile, von Herz zu Herz.

Beatrice Peter

Beatrice Peter, so mein Name. Dahinter verbirgt sich Vielfalt: zertifizierte Yogalehrerin und Yogatherapeutin, Aufweckerin und Erinnerin – bei all dem bin ich Mensch, mit allem, was das Menschsein ausmacht.

Ich liebe es!

Ich liebe das Leben in und mit der Natur. Meine täglichen Waldspaziergänge erden, nähren, beflügeln mich. Ich liebe meine eigene Gesellschaft. Genauso sehr auch das wahrhaftig echte, gesellige Miteinander. Ich liebe es, meinen Körper zu spüren, meinem Herzschlag zu lauschen – auf einer Skitour, beim Biken oder Wandern. Ich liebe es, Menschen im Herzen zu berühren. Und ich liebe es, zauberhafte Magiemomente mit meiner Familie und Freunden zu teilen.

Ich lasse es!

Das Leben ist eine Reise und ich lasse es zu. Je länger je mehr lasse ich gelernte Konzepte los. Meine Intuition bekommt immer mehr Raum, ist mir Ratgeberin und Wegweiserin. Das spiegelt sich in meinem Yoga und in meiner Art zu wirken: intuitiv, frei und authentisch. Mal ganz sanft, ein andermal ganz wild, mal ganz ruhig und dann wieder komplett ausgelassen und manchmal – alles zusammen. So wie es sich zeigt, so lasse ich es zu.

Ich lebe es!

Der Yoga ist mein zu Hause. Ihm habe ich ganz viel zu verdanken. So wie es sich anfühlt, nicht bloss in diesem Leben. Ich erlaube mir, zu leben, was in mir steckt: Auch der Schamanismus ist stark in mir verwurzelt. Diese ursprünglichste Form des ganzheitlichen Heilens bekommt mehr und mehr Raum, mein Entdeckergeist macht sich auf Reisen.

Ich liebe es, all meine Erfahrungen und mein Wissen weiterzugeben. Ich lasse es aufwachen und erinnern, was in uns steckt. Wenn wir es leben, sind wir so viel mehr, als wir glauben zu sein. Dieser goldene Kern ist in uns allen. Bringen wir ihn zum Leuchten und machen Unmögliches möglich!

Es ist mir eine grosse Freude, dich ein Stück auf deinem glanzvollen Weg zu begleiten.

 

Entwicklung

Ich bin eine neugierige und wissbegierige Menschin. Ich kann gar nicht anders, als mich regelmässig weiterzubilden und selbst auch immer wieder Schülerin sein. Zum einen Schülerin des Lebens selbst. Zum anderen Schülerin von vielen namhaften Lehrerinnen und Lehrern. Ich bin dankbar, dass ich von ihnen lernen und mich inspirieren lassen darf.

beayogi_studio03.jpg
Team

Zu meinem Team zähle ich nicht nur die wundervollen Yogalehrer:innen, die mich vertreten und bei den Ausbildungen unterstützen, sondern auch all die Herz-Menschen, meine Putzfee bis hin zu meiner Familie die immer für mich da sind und mich im Hintergrund unterstützen. Ebenso gehören auch all meine Spirits, meine geistigen Helfer, und der Raum selbst zu meinem Team. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle.